Ein mittelalterlicher Minnesänger, der vor 1200 Jahren starb? Ein Gesetz, das vor 5 Jahren verabschiedet wurde? Das Zeitzeichen hat eine riesige Palette hörenswerter Geschichte(n) im Repertoire. Nach dem kleinen Rückblick wird es zeitgenössisch, denn im Tagesgespräch können Hörer zum Hörer greifen und sich live in die Diskussion mit Moderator und Fachmann einschalten. Eine schöne Kombination zum zweiten Frühstück.

Das Zeitzeichen läuft um 9 Uhr , das Tagesgespräch im Anschluss um 9.20 Uhr, beide auf WDR 5. (Wh. Zeitzeichen 17.45 auf WDR 3 und 20.15 Uhr auf NDR Info)

Advertisements