Radio ein flüchtiges Medium? Nicht, wenn Dinge sinnbildlich aufgeschrieben werden wie beim Notizbuch, das zwei Stunden lang die Dinge vertieft. Das Vormittagsjournal des BR ist eine lohnende, gehaltvollere Alternative zu den „Hits bei der Arbeit“, die anderswo laufen. Manchmal ist ein Feature in die Sendung eingeflochten oder ein Studiogast, es geht um gesellschaftliche Themen ebenso wie um Wirtschaft oder Technik.

Das Notizbuch kommt werktags auf Bayern 2.

Advertisements